Kehraus 2014: Wie ich noch rein gerutscht bin…

Ja ich bin in letzter Zeit auch ziemlich verpeilt und ich wollte mich ja schon längst beim Kehraus anmelden. Aber irgendwie hatte ich dieses oder jenes zu tun und dann war auch schon der erste Juni.

Na ja auf jeden Fall bin ich jetzt dabei und möchte euch nun meine Aufgaben vorstellen:

Fotografie: (0/1)
– aufm Laptop die Fotos sortieren

Umzug bzw. Einzug von meinem Helden: (0/2)
– ganz viel ausmisten! –> Klamotten, Schuhe, Krimskrams
– Raumplan fertig basteln

Kreatives: (0/4)
– Geschenk für M. nähen
– Kissenbezug nähen
– Ravenclaw-Wappen fertige Outlines
– Story-Pool überarbeiten(alte Geschichten korrigieren, ins Digitale übertragen, …)

Uni(0/2)
– Bewerbung abschließen fürs Studium(!)
– BAföG-Antrag fertigstellen(!)

Kommentare (3)

  1. Herzlich Willkommen in der Besenkammer. :D
    Ich freue mich schon auf deine Beiträge und wünsche dir viel Erfolg beim auskehren. ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.