[Food&Co] Geburtstagstorte

Nach Jahren der Inaktivität und mehreren, sich häufenden Hinweisen, dass dieser Account auf dem Blog doch immer noch existiere und die Food&Co Kategorie ziemlich leer sei, weil ich ja nicht schreibe, melde ich mich auch mal wieder zu Wort.

Im Mai habe ich für einen Freund von mir die Torte, die ihr oben seht, zum Geburtstag gebastelt – ja gebastelt, gebacken wäre für den Aufwand untertrieben. Ich verschenke gerne Torten zum Geburtstag, das gibt einem die Möglichkeit neue Dinge zu probieren, es sind genügend Leute da, die das Resultat dann auch vertilgen und man kann den zu Beschenkenden eine Freude machen, denn seien wir mal ehrlich, wer freut sich nicht über Kuchen?

Kommentare (9)

  1. Hallo,
    das ist ja ein richtiges Kunstwerk geworden, die Torte! Ich weiß nicht, ob ich sie so schön hinbekommen würde.
    LG
    Renate

  2. Die sieht ja mal klasse aus.
    Echt ein tolles Werk.
    Da war bestimmt viel Geduld gefragt.
    LG

  3. Michelle Früh

    Die Torte sieht ja wirklich super aus. hast du toll hinbekommen. :)
    Liebst, Michelle von beautifulfairy

  4. wow. sehr gelungen. Zu niedlich, kann doch nicht gegessen werden ;-)

    • Miss_Henrietta

      Dafür ist sie doch gemacht. Es wäre schade drum, sie nicht zu verputzen, dann hätte ich sie ja aus etwas Unverderblichem machen müssen. Sie war allerdings auch sehr sehr lecker.

  5. Der Kuchen sieht fantastisch aus mit den kleinen Minions. Meine Nichte würde sich gar nicht mehr einkriegen vor Freude. Danke für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße,
    Alex

  6. Oh die ist wunderschön!
    Ich bin auch schon am Überlegen ob ich für Junior eine Minionstorte zum Geburtstag mache.

  7. Tolle Torte! Die wäre was für meine Schwester, sie ist ein absoluter Minions-Fan :D

    Mit Fondant will ich auch schon lange was backen, aber irgendwie mache ich es dann doch nie. Vielleicht ist das mal ein guter Vorsatz fürs nächste Jahr! :)

    Liebe Grüße, Julia

  8. Die sieht doch klasse aus. Über solch eine Torte würde sich jeder Minion Fan freuen :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.