Alle Artikel in Food&Drink Love

Käsespätzle – Lieblingsgericht aus der Kindheit

Einen Teller Käsespätzle - von oben fotografiert

Habt ihr auch Lieblingsgerichte, die euch total an eure Kindheit erinnern? Die, wenn ihr davon esst, diese euch sofort in Erinnerungen schwelgen lassen? Eventuell esst ihr diese Gerichte nicht mehr so häufig oder habt sie erst wieder entdeckt. Bei mir sind es auf jeden Fall Käsespätzle, die mich in meine Kindheit zurückversetzen.

Feine Geburtstagstorte

Feine Geburtstagstorte 2

Nach Jahren der Inaktivität und mehreren, sich häufenden Hinweisen, dass dieser Account auf dem Blog doch immer noch existiere und die Food&Co Kategorie ziemlich leer sei, weil ich ja nicht schreibe, melde ich mich auch mal wieder zu Wort. Im Mai habe ich für einen Freund von mir die Torte, die ihr oben seht, zum Geburtstag gebastelt – ja gebastelt, gebacken wäre für den Aufwand untertrieben. …

Koreanisch für Anfänger

Zettel ziehen

Was machen drei Medienstudenten wenn ihnen langweilig ist? Sie kochen, protokollieren und bloggen. Ich als Hobbyköchin habe zwei meiner Freunde um mich gescharrt, eine mit einer Webseite und einer mit abgeschlossener Kochausbildung. Aus der Idee vom legéren, gemeinsamen Kochen wurde eine neue Herausforderung. Mal was Kurzes zu Vorgehensweise: Wir ziehen Zettel auf denen in verschiedenen Farben Zutaten und Stilrichtungen stehen und daraus wird dann was …

Tee so weit das Auge reicht…

Teewanderpaket

Dank der lieben Missi von Himmelsblau, konnte ich bevor nun das Jahr endgültig zu Neige geht, am wundervollen Tee-Wanderpaket teilnehmen. Sinn dieser ganzen Verschickerei war es neue und eventuell exotische Teesorten auszuprobieren und somit über den Tassenrand zu schauen. Als das Paket bei mir ankam, war ich schier überwältigt. So eine Menge an Tee sah man auch nicht alle Tage. Deswegen musste ich auch erstmal …

Studentenfutter – Denn du bist, was du isst! Teil 1

Studentenfutter - Denn du bist, was du isst! Teil 1 4

Tadaa mein neues Projekt ist online! In diesem Projekt geht es um die studentische Kochkunst und welche zauberhaften Gerichte man doch für sehr wenig Geld manchmal zubereiten kann. Und heute möchte ich euch etwas ganz Besonderes vorstellen. Es ist zwar vielleicht nicht das gesündeste Essen, aber es geht schnell und man kann es gut verwenden, wenn man keine Herdplatte zur Hand hat. Ich spreche von …