Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Eine Bayerin im Osten II

Tja… nun sitze ich hier in der Hochschulbibliothek und surfe so im Internet herum. Hatten heute die ersten Einweisungen und so einen Mathetest, der zeigen soll wo wir unsere Schwächen haben. Auf jedenfall war der Test end blöd aber auch nur, weil ich mir so dumm vorgekommen bin.

Das Gleiche mit der Uhrzeit! Warum kann man nicht Viertel nach zehn sagen, sondern muss das in einer “anderen Sprache” rauslassen?! Klar die Ossis wissen ja was “Viertel elf” bedeutet… Na ja das wird dann auch sowas sein, was ich noch lernen muss. Ich komm mir vor als wäre ich nochmal in der Grundschule und muss die Uhrzeit lernen.

Na ja mal sehen wie es weitergeht.

Demnächst werde ich mich um ein paar Fotoimpressionen kümmern. Aber das muss noch ein wenig warten, bis ich bei mir zu Hause Internet endlich habe.

Drückt mir die Daumen, dass ich bald mein BaföG-Geld bekomme.^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.