Go Back
Drucken

Käsespätzle

Käsespätzle - deftig und gut.
Keyword herzhaft, käse
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Portionen 5 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Spätzle
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 500 gr Käse Ein sehr würziger Käse ist zu bevorzugen, ansonsten geht auch Edamer
  • 2 Stk Zwiebel
  • 200 gr Schlagsahne

Anleitungen

  • Im ersten Schritt erhitzt ihr Öl in einer großen Pfanne. Die Zwiebeln dünstet ihr gut an, so 2 - 3 Minuten.
  • Die Spätzle packt ihr dann dazu und bratet sie an bis diese goldbraun sind. Es kann sein, dass paar Zwiebelstücke nachdunkeln. Das ist völlig ok und gibt dem Ganzen noch ein wenig mehr Geschmack.
  • In diesem Schritt könnt ihr die Spätzle würzen und abschmecken, wir haben Salz, Pfeffer und Muskatnuss verwendet.
  • Anschließend fügt ihr den Käse und die Schlagsahne und einen Teil des vorher geschnittenen Schnittlauchs hinzu und verrührt das Ganze.
  • Dann packt den Deckel drauf und lasst die Käsespätzle bei mittlerer Hitze so lange dünsten bis der Käse gut geschmolzen ist.