Alle Artikel in: Projekte

Kehraus: ... 2

Kehraus: …

Es ist eindeutig zu warm für die Dinge, die ich mir vorgenommen habe, dafür sind jetzt neue Aufgaben dazugekommen und eine Aufgabe erledigt! Fotografie: (1/2) – aufm Laptop die Fotos sortieren – Auf der Externen Festplatte die Fotos sortieren/ausmisten Umzug bzw. Einzug von meinem Helden: (0/2) – ganz viel ausmisten! –> Klamotten, Schuhe, Krimskrams – Raumplan fertig basteln Kreatives: (0/4) – Geschenk für M. nähen – Kissenbezug nähen – Ravenclaw-Wappen fertige Outlines – Story-Pool überarbeiten(alte Geschichten korrigieren, ins Digitale übertragen, …) Uni:(0/2) – Bewerbung abschließen fürs Studium(!) – BAföG-Antrag fertigstellen(!) WICHTIG:(0/2) – Bikini-Oberteil finden! – Insektenschutztür anbringen

Kehraus 2014: Wie ich noch rein gerutscht bin... 4

Kehraus 2014: Wie ich noch rein gerutscht bin…

Ja ich bin in letzter Zeit auch ziemlich verpeilt und ich wollte mich ja schon längst beim Kehraus anmelden. Aber irgendwie hatte ich dieses oder jenes zu tun und dann war auch schon der erste Juni. Na ja auf jeden Fall bin ich jetzt dabei und möchte euch nun meine Aufgaben vorstellen: Fotografie: (0/1) – aufm Laptop die Fotos sortieren Umzug bzw. Einzug von meinem Helden: (0/2) – ganz viel ausmisten! –> Klamotten, Schuhe, Krimskrams – Raumplan fertig basteln Kreatives: (0/4) – Geschenk für M. nähen – Kissenbezug nähen – Ravenclaw-Wappen fertige Outlines – Story-Pool überarbeiten(alte Geschichten korrigieren, ins Digitale übertragen, …) Uni(0/2) – Bewerbung abschließen fürs Studium(!) – BAföG-Antrag fertigstellen(!)

[12 in 2014] - sehr spätes Fazit April 6

[12 in 2014] – sehr spätes Fazit April

Hey meine Lieben, mein derzeitiger Blog ist gerade mal sieben Monate alt. Es ist Sommer und ich erinnere mich an das letzte halbe Jahr zurück. Im Moment warte ich darauf, dass ich mich für einen neuen Studiengang bewerben kann. Bis dahin kommt mein sehr verspätetes Fazit vom April. Das ist eben die Crux daran, wenn man nicht so viel zu tun hat, die Faulheit kommt immer mehr auf einen zu. Aber jetzt geht los mit dem Fazit: 1. Spanisch weiterlernen Ich hab mir jetzt gestern ein kleines Grammatikbüchlein zugelegt. Damit ich nicht in meinem Notizen-Chaos versinke und ich die Grammatik immer mal wieder nachschlagen kann. 2. Sport treiben Ich war mit meinem Helden laufen, nach einer durchzechten Nacht mit Shisha und allem. Ich muss sagen, ich habs gemerkt. Wirklich. Aber ich war schon etwas stolz auf mich, nicht ganz so schlapp gemacht zu haben. Unser Ziel für diesen Tag haben wir erreicht. Zu Badminton gehe ich regelmäßig und langsam gehts mit den Regeln. Das Zählen fällt mir trotzdem schwer.^^ 3. Geschichten-Portfolio Nichts passiert in dieser Richtung. 4. …

[12 in 2014] - Fazit März 8

[12 in 2014] – Fazit März

Hallo meine Lieben, es ist schon wieder ein Monat rum und man merkt einfach, dass die Zeit schon wieder so schnell rum geht. War nicht noch gestern Sylvester? So kommt es mir zumindest vor und Zeitumstellung hatten wir jetzt auch schon. Außerdem hat es mich doch noch erwischt, meinen Besten übrigens auch – wir sind krank geworden. Mit allem was dazu gehört. Richtig ätzend sag ich nur. Aber jetzt will ich keine Zeit verschwenden und stelle euch mein Fazit für März vor. Spanisch weiterlernen Yay es hat angefangen und ich merk schon, dass ich wieder ein bisschen eingerostet bin, aber ich hab ja mehr als genug Zeit dafür. Trotzdem sollte ich wohl einen Lernplan aufstellen, wenn ich das Lernen nicht verlernen will. :P Sport treiben So… Die erste Stunde Badminton ist auch rum. Es war wirklich anstrengend aber die Regeln auf dem Feld, hab ich nun im Kopf drin und meinen eigenen Aufschlag hab ich auch schon. Der Federball kommt sogar über das Netz rüber. ^^ Trotzdem hatte ich danach wahnsinnigen Muskelkater. Leider werde ich …